Montag, 17. März 2014


Ein Lebenszeichen...

...von mir, denn es ist verdammt lange her das ich etwas geschrieben habe. Dafuer komme ich jetzt mit Neuigkeiten,  die uns selber sehr Ueberrascht haben um nicht zu sagen waren wir sehr geschockt im Ersten Augenblick. Der Schock ging jedoch schnell vorbei und somit freuen wir uns darueber, das wir im Sommer einen Neuen kleinen Erdenbuerger in unserer Familie begruessen duerfen. 
Die Jungs sind ganz aus dem Haeuschen und hoffen alle auf eine kleine Schwester, sie werden sich aber Gedulden muessen, denn es wird eine Ueberraschung und  auch wir selber wissen nicht was es wird, da hilft auch nicht das viele immer wieder nachfragen. Ganz abgesehen von den Wettquoten , denn bei uns im Dorf herrscht ein Ueberschuss an Jungs.
Naja und wie es so ist, haben wir letzten Sommer die ganzen Babysachen abgegeben und gespendet,somit darf ich naehen und shoppen gehen. 
Das Erste ist die Tage entstanden und es ist leider sehr gross ausgefallen und so werde ich noch eine Nr. Kleiner naehen. Das ganze wird derzeit auch nur mit meiner Naehmaschine genaehtt, denn meine Ovi ist leider kaputt und ich warte jeden Tag auf einen Anruf wegen der Reparatur und was sie kosten soll. Daran habe ich mal wieder sehr schnell gemerkt wie man sich an seine kleinen Helfer gewoehnt und das es ohne sie nur halb so viel Spass macht. 
Nun zeige ich euch aber erst einmal was mir von der Nadel gehuepft ist.






Zuerst ein Wickelbody, wobei ich da immer noch am verbessern bin, damit es sich nicht mit dem Buendchen so kringelt. Angezogen ist es dann immer okay, aber ich habe ja noch Zeit zum ueben bis zum Sommer.

Ja und dann habe ich eine Strampelhose nach Klimperklein genaeht und es so ziemlich verhunzt wie Frau es nur verhunzen kann. Sieht man zum Glueck nicht. Tja und danach habe ich dann festgestellt das sie in Gr. 62 sehr gross ist und beim durchschauen meiner Sachen festegestellt das wir genau 5 Hosen und 3 Strampler haben in Gr.50/56, da  muss ich wohl noch einiges naehen. Bei Oberteilen sieht es nicht viel besser aus.









Strampelhose von Klimperklein erhaeltlich hier oder hier
Wickelbody selber zusammen gebastelt nach einem Schnitt aus einer Ottobre, der kein Wickelbody war.
Eleafantenstoff ist von nosh organics und bei Dawanda gekauft




Kommentare:

  1. Oh welch schöne Nachrichten ;)
    Glückwunsch zur SS !!! Mir geht ähnlich-hihi jedoch geplant..... doch Kinderwagen, Maxi Cosi- alles her gegeben...tja muss wohl Neues her ;)
    Wünsch dir eine tolle SS und viel Freude beim Nähen :)
    lg Line

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschoen. Maxi Cosi und Kiwa haben wir noch, jedoch keine Kleidung mehr, ich darf also viel naehen und shoppen. Dir auch Herzlichen Glueckwunsch zur Schwangerschaft.
      LG Jenny

      Löschen
  2. Oh, meinen herzlichen Glückwunsch! Wir dürfen unser Sommerkind um Juli begrüßen, und ihr? Ich hoffe, Deine Overlock ist bald wieder da... ich glaub ich würd verrückt werden, wenn meine jetzt in die Werkstatt müsste..... Einen Schnitt für einen kleinen Wickelbody habe ich im Netz gefunden und auch schon mal nachgenäht: http://mara-zeitspieler.blogspot.de/2014/02/body-vs-wickelbody.html
    Ansonsten sind die Regenbogen-Bodys (Freebook von Schnabelina) sehr gut zu nähen.
    Lass es Dir gutgehn!
    Viele Grüße
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschoen und auch bei uns wir es ein Julikind. Ja das mit der Ovi war doof gelaufen, aber ich hoffe sie ist bald wieder da.
      Auch dir eine wunderschoene Schwangerschaft und danke fuer den Link.
      LG Jenny

      Löschen
    2. Danke ;) Wir müssen uns noch bis September gedulden.....
      Danke für die Links ;) den Regenbogenbody hab ich bisher auch 1x genäht ;)
      Ihr habt beide ne Ovi? Habt ihr es gut... naja die Nähmaschine tut es ja auch- besser als nix ;)
      Mara, auch dir ne schöne Schwangerschaft ;)
      lg Line

      Löschen