Mittwoch, 26. Juni 2013


M(e)M(ade)M(ittoch)...
 
...und auch noch der letzte vor der Sommerpause. Ich bin seit Wochen nicht dazu gekommen oder habe es schlicht vergessen und dabei haette ich so viel zu zeigen. Mein letztes durchstoebern meines Schrankes zeigte es naemlich, vor allem Oberteile sind zu 90% selber genaeht. Naja und weil ich vor Oberteilen kaum noch die Schubladen zu  bekomme habe ich es gewagt und eine Hose genaeht fuer mich. Sie ist super bequem und vor allen die Farbwahl hat mich lange beschaeftigt, denn es ist schon sehr bunt (ich bin eine totale Jeanstraegerin). Naja der Stoff ist aus Baumwolle und hat einen leichten Glanz und genau richtig fuer laue Sommertage, die sich nicht entscheiden koennen ob es noch Waermer wird oder doch bewoelkt bleibt, von der Laune mal ganz abgesehen die mit bunter Kleidung in grauem Wetter steigt.
Das Oberteil ist auch selber gestrickt und aus Baumwollgarn (zwischendurch ging es mir aus, typischer Fall von verschaetzt bei mir).
Somit bin ich jetzt gespannt und werde mal seit langem wieder beim MMM stoebern was andere so genaeht haben.
Das Bilder machen fuer mich war eine Herausforderung, denn hier liefen zwei kleine Maenner rum die unbedingt mit auf das Bild wollten und es somit schwierig machten ein schoens und  vorzeigbares zu  knipsen. Ich habe es geschafft am Ende und so ist es nun mal im Leben,nicht laueft wie es soll, zumindest bei mir.
Somit ein wunderschoenes Stoebern beim
M(e)M(ade)M(ittwoch).
 
LG Fr. Wusel

 
 
Kurzarmpulli ist aus der Filati Ausgabe 3, Modell 36
hose aus der ottobre Damen 5 /2012


Kommentare:

  1. WOW ... sieht TOLLLLLL aus!!! Die Farbe der Hose ist super und keinesfalls zu bunt.
    Der Pulli ... *schmacht* ... der ist so schön.

    LG, Ingrid
    (nein, ingrid, nein! du kuckst jetzt nicht nach der strickanleitung und auch nicht nach wolle, nein!)

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Outfit! Ich finde die Farbe der Hose richtig gut!!!!
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  3. Farblich sehr schöne Sommerhose, gefällt mir richtig gut.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen